Tagespflege

Die Tagespflege ist ein teilstationäres Betreuungsangebot, bei dem der Tagespflegegast tagsüber gepflegt, versorgt, betreut wird und abends in sein Zuhause zurückkehrt. Die häusliche Versorgung erfolgt meist durch Angehörige und/oder ambulante Pflegedienste. Der Pflegegast entscheidet selbst über die Häufigkeit der Besuchstage. Mit der Tagespflege erhält der Kunde die Möglichkeit, so lange wie möglich ein selbstständiges Leben in seinem vertrauten Umfeld zu führen. Gleichzeitig genießt er die Vorzüge einer angemessenen Pflege, Begleitung und Betreuung.

 

 

Zurück